Heilkunde

In der Meridiantherapie gibt es das Bild einer Wippe mit einer hoch- und einer tiefstehenden Seite. Die Seite, die schwerer wiegt, entspricht in unserem Beispiel dem Schmerz. In der Therapie macht es Sinn, Alternativen anzubieten. Es lohnt sich, auch die andere Seite zu betrachten. Im ganzheitlichen Kontext sollte sie sogar miteinbezogen werden.Die „lauten“ Areale werden

weiterlesen

ADE

Das Phänomen ADE wurde zuerst 1979 bei Infektionen von Rhesusaffen mit verschiedenen Subtypen des Dengue-Virus beobachtet, denen man zuvor als passive Immunisierung gegen Dengue-Virus gerichtete Antikörper verabreichte. Ursache für den infektionsverstärkenden Effekt ist die Bildung von schlecht oder nicht neutralisierenden Antikörpern bei einer Infektion mit einem der vier Subtypen des Dengue-Virus oder eine zu geringe

weiterlesen

Heilkraft der Hände

Die Sendung „scobel“ beschäftigt sich eingehend mit einem ausgewählten Themenkomplex. Die Gesprächsrunde von Moderator Gert Scobel und seinen Gästen aus unterschiedlichen Fachrichtungen nimmt aktuelle Fragestellungen auf und diskutiert sie kontrovers – auch mit Blick auf die ethisch-moralischen Implikationen wissenschaftlicher Forschung. Sendung vom 23.04.2020. In Deutschland wird oft zu schnell an Rücken, Knie oder Hüfte operiert.

weiterlesen

Coronavirus-Update mit Christian Drosten – Hinweise auf Hintergrundimmunität

Coronaviren gibt es schon lange in Deutschland – die alten Exemplare lösen aber lediglich Erkältungen aus. Doch die dadurch entstehenden Antikörper scheinen zumindest manchmal auch beim neuen Coronavirus zu helfen, wie Virologe Drosten nun sagt. Milde oder symptomlose Corona-Verläufe könnten nach Ansicht des Berliner Virologen Christian Drosten mit früheren Infektionen mit Erkältungs-Coronaviren zusammenhängen. Unter Berufung

weiterlesen

Lunge oder Leber

„Empty Qi is anger, stagnant Qi is grief!“ (Leeres Qi verursacht Wut, sich anhäufendes Qi wird zu Trauer!“) Gemeint ist das Qi in der Lunge: Wenn es sich im zugehörigen Funktionskreis ansammelt und nicht weiterfließt, dann verursacht das – entsprechend der Physiologie der traditionellen fernöstlichen Medizin – Trauergefühle. Der Gegenspieler der Lunge ist die Leber.

weiterlesen

Videodiagnostik

Aus gegebenem Anlass biete ich Videositzungen an. Im Sichtbefund, der Bewegungsanalyse und im Gespräch können die Vehemenz der Beschwerden eingeschätzt und erste Schritte eingeleitet werden. Z. B. können Sotai „Rückwärtsbewegungen“  zur Schmerzlinderung angeleitet werden. Falls du eine Sitzung wünschst, schreib mir eine Email oder ruf mich an unter 0160 9 758 73 28. Gemeinsam finden

weiterlesen

CoViD-19 und ACE-Hemmer

Die Krankheit verläuft häufig moderat oder sogar asymptomatisch. Allerdings kann es zu schweren Verläufen kommen, die sich in der Regel als Lungenentzündung manifestieren. Bei einigen der ernsthaft erkrankten Patienten beobachtet man zusätzlich schwere kardiovaskuläre Schäden. Für Menschen mit Herzerkrankungen scheint die Erkrankung – die durch das Virus SARS-CoV-2 verursacht wird – also besonders gefährlich zu

weiterlesen

Osteopathie – Heilen mit den Händen — Filmtipp auf Arte

Osteopathen ertasten Verspannungen, lösen Blockaden, behandeln den Bewegungsapparat und die inneren Organe – nur mit ihren Händen. Sie betrachten den Körper dabei stets als eine untrennbare Einheit, wollen seine Selbstheilungskräfte aktivieren. Immer mehr Patienten folgen diesem Ansatz. Kritiker hingegen bemängeln die dünne Studienlage. Wo stößt die Heilmethode an ihre Grenzen?   Sehr schön finde ich

weiterlesen